Bloss nicht geizen mit den Reizen!

Bloss nicht geizen mit den Reizen!
03/10/2018 elizabeth
In Unkategorisiert

Den Frauen – vor allem jenen unter euch, die über 30 Jahre alt sind – raten wir auf ihren Profilbildern zu einer Andeutung von Dekolleté. Und jetzt bitte bloss nicht falsch verstehen: Ihr sollt nicht euren kompletten Busen in die Kamera halten. Nein! Aber gleich auf jedem Foto euren neuen, wirklich schönen cashmere Pullover zu zeigen muss nun wirklich auch nicht sein. Nichts gegen Rollis – sie sind super. Aber die Mischung machts aus.

Studien belegen nämlich, dass (zu) viele Frauen in ihren Dreissigern Fotos von sich auswählen, auf denen sie ihre Sinnlichkeit komplett verbergen. Die Folge: Sie erhalten weitaus weniger Nachrichten im Online-Dating als ihre subtil sexyer auftretenden Mitbewerberinnen.

Übrigens: Auch ein leichter Schmollmund wirkt sich positiv auf den Traffic auf eurem Online-Dating-Profil an. Und nein: Hier ist nicht die Rede vom sogenannten allseits (?) verhassten „Duckface“, das wurde begraben. Eine leichte Andeutung von Schmollmund reicht hier bereits völlig aus.

Also: Geizt nicht mit euren Reizen, aber übertreibt es auch nicht. Euer Feingefühl ist an dieser Stelle gefordert.

 

Comments (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*